Unternehmensbeschreibung

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen.

Was Sie erwartet

  •  Als Softwareentwickler liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt in der toolgestützten Entwicklung von Softwareeinheiten, Komponenten und Modulen mittels UML und C++
  • Die Inbetriebnahme von elektrischen Baugruppen und Leiterkarten gehört dabei ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die hardwarenahe Softwareentwicklung
  • Darüber hinaus sind Sie für die Integration und Vernetzung militärischer Subsysteme zuständig
  • Sie erstellen und erweitern Softwarearchitekturen und führen (Unit-) Tests durch
  • Abgerundet wird Ihr Aufgabengebiet durch die Erstellung der dazugehörigen Dokumentationen

Was Sie mitbringen

  • Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Informatik, Technische Informatik oder Elektrotechnik erfolgreich abgeschlossen und konnten idealerweise bereits erste Berufserfahrung sammeln
  • Eine systematische, eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet Sie aus und als Teamplayer bringen Sie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit mit
  • Sie bringen Erfahrung in der Implementierung von Schnittstellen/Protokollen mit (z.B. CANOpen, MILCan, RS232/RS422, Ethernet, SPI, I²C) 
  • Fundierte Kenntnisse der Programmiersprache C++ sowie Erfahrung in objektorientierter Programmierung/Entwurf mittels UML runden Ihr Profil ab